Hochrangige Armee der US-Armee bestätigt, dass 57 menschenähnliche außerirdische Arten unter uns leben

Bereits im Jahr 2001, am 9. Mai, fand im National Press Club in Washington DC eine Konferenz statt, bei der die Delegierten über alles sprachen, worüber es zu sprechen gibt, angefangen bei UFOs bis hin zu der Idee, dass außerirdische Lebensformen unter uns leben . Was unter diesen Umständen wichtig ist, ist, dass es laut gewählten Autoritäten bis zu diesem Punkt viele Beweise gab, die diese Anschuldigungen stützen.

Sargent Clifford Stone gab uns auch eine Nummer, die besagt, dass 57 außerirdische Lebensformen, die wie wir sind, unter uns leben. Er erklärte, dass er keine Ahnung habe, was ihre Absichten sind oder was sie auf unserem Planeten tun, also sei es ein schwieriges Konzept, es zu akzeptieren.

VIDEO:

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *