Stanford-Professor ist zu 100 % sicher, dass außerirdische Intelligenz bereits auf der Erde ist

Dr. Garry Nolan hat keine Ausbildung zum Experten für UFO- und außerirdische Forschung absolviert. Sein Fachgebiet umfasst Immunologie und Gentherapie und er ist Firmengründer und produktiver Erfinder. Im Jahr 2021 wurde Dr. Nolan gebeten, das in Chile gefundene „ Atacama-Skelett “ zu untersuchen, von dem viele schon lange vermutet hatten, dass es sich um die Leiche eines Außerirdischen handelte. Dieser Forscher führte dazu, dass Nolan von US-Geheimdienstmitarbeitern kontaktiert wurde, um die medizinischen Probleme zu untersuchen, die von Personen gemeldet wurden, die behaupteten, Kontakt zu UFO-Abstürzen oder Außerirdischen gehabt zu haben. Nolan ist heute ein bekannter Redner in der UFO-Welt, was erklärt, warum er kürzlich einer der Hauptgäste der  SALT iConnections-Konferenz  in New York City war. SALZ ist „ein globales Forum für Vordenker, das Finanzen, Technologie und öffentliche Ordnung umfasst“,  und Dr. Nolans Interviewsitzung trug den Titel  „Das Pentagon, außerirdische Intelligenz und abgestürzte UFOs“. Was er zu sagen hatte, erschütterte die Konferenz … und sollte vielleicht auch die Welt erschüttern.

„Ich denke, man kann noch einen Schritt weiter gehen – es (außerirdische Intelligenz) hat uns nicht nur besucht, es ist schon seit langer Zeit hier und es ist immer noch hier.“

Als Antwort auf eine Frage von Moderator Alex Klokus, dem Gründer des Salt Fund, ob er glaube, dass außerirdische Intelligenz die Erde besucht hat, unternahm Nolan den ersten Blockbuster-Schritt in einem Insider-Blick darauf, was wirklich in den USA vor sich geht staatliche Forschung zu nicht identifizierten Luftphänomenen (UAP) und außerirdischer Intelligenz. Nolan scheint zunächst zu sagen, dass das berühmte „ WOW! Signal “ – das immer noch ungeklärte starke Schmalband-Radiosignal, das am 15. August 1977 vom Big Ear-Radioteleskop der Ohio State University entdeckt wurde – ist eine echte außerirdische Nachricht und es besteht eine „hundertprozentige“ Wahrscheinlichkeit, dass es nicht das einzige außerirdische Signal  ist zur Erde geschickt werden … und von Leuten entdeckt werden, die für die Regierung arbeiten.

„Und das ist nicht nur meine Meinung – das letztes Jahr verabschiedete und von Biden im Dezember unterzeichnete National Defense [Authorization] Act sieht auf 30 Seiten die Einrichtung eines Büros für nicht identifizierte Luftphänomene vor.“

 

OK, die meisten Leute, die das All-domain Anomaly Resolution Office (AARO) beobachtet haben, in dem nur 25 Leute arbeiten, waren von den öffentlichen Anhörungen im Kongress enttäuscht, bei denen es begonnen hat, Informationen zu den Hunderten von UAP-Berichten zu veröffentlichen sagt, das Büro habe Nachforschungen angestellt, insbesondere die letzte Bemerkung, dass nichts von dem, was sie bisher gesehen haben, außerirdischer Natur sei. Als Reaktion darauf veröffentlichte Dr. Nolan seinen nächsten Blockbuster-Kommentar:

„Die Schaffung eines Whistleblower-Programms speziell, das es Leuten aus dem eigenen Haus ermöglicht, die, das sage ich mal, an den Reverse-Engineering-Programmen, dem Reverse-Engineering von Objekten, gearbeitet haben, damit sie hereinkommen und sie zerstören können.“ Eide ablegen, sondern insbesondere nur, um mit dem Kongress zu sprechen und diese Informationen in geheimen Situationen weiterzugeben.“

Nach seiner anfänglichen Beschäftigung mit Gehirnstudien von Menschen, die angeblich Kontakt zu Außerirdischen oder abgestürzten UFOs hatten. Dr. Nolan wurde erneut hinzugezogen, um wissenschaftliche Analysen – einschließlich der Verwendung von Massenspektrometrie zur Charakterisierung, Analyse und Identifizierung – an unbekannten Materialien durchzuführen, die angeblich von schwebenden UFOs abgeworfen oder von angeblichen Absturzstellen geborgen wurden. Während sich der Begriff  „Reverse-Engineering“  normalerweise darauf bezieht, eine unbekannte Maschine in ihre grundlegendsten Komponenten zu zerlegen, um herauszufinden, wie sie funktioniert, und sie wieder aufzubauen, handelt es sich dabei auch um eine Technik, mit der bewiesen werden kann, dass es sich um eine scheinbar unbekannte Maschine handelt oder Gerät ist eigentlich konventionell, von Menschen gemacht und gerade so unterschiedlich, dass es Verwirrung stiftet. Auf welches bezieht sich Dr. Nolan?

„(Ich habe) persönliche Erfahrung (mit) Leuten, von denen ich ehrlich gesagt weiß, dass sie an den Reverse-Engineering-Programmen abgestürzter Schiffe gearbeitet haben oder arbeiten.“

Abgeschossenes Fahrzeug! Keine der bekannteren militärischen Begegnungen mit UAP – zum Beispiel die Nimitz „ Tic Tacs “ – berichtet über abgeschossene Schiffe, sei es durch Zufall oder durch Waffenangriffe. Und wenn Ihre nächste Frage lautet: „ Wo sind die außerirdischen Piloten und ihre Besatzung?“,  hat Dr. Nolan eine Antwort für Sie:

„Wenn Sie ein fortgeschrittener Geheimdienst sind, werden Sie Ihr Leben und Ihre Gliedmaßen nicht gefährden, wenn Sie hierher kommen. Was Sie hier sehen, sind größtenteils entweder Drohnen oder eine Art fortschrittliche KI oder was auch immer.“

Wenn Sie darüber sprechen, dass außerirdische Flugzeuge ferngesteuert oder autonom gesteuert werden, ist jetzt der perfekte Zeitpunkt … insbesondere, da Chatbots und künstliche Intelligenz sowohl in der Öffentlichkeit als auch in der Politik für so viel Kontroverse und Besorgnis sorgen. Mit Bezug auf den Nimitz-Vorfall und seine Tic-Tac-UAPs sagte Dr. Nolan, er sei davon überzeugt, dass „mehrere gleichzeitige Sensorsysteme“ bewiesen hätten, dass diese Objekte „in weniger als einer Sekunde von 50 Fuß über dem Wasser auf bis zu 14 Meilen und dann zurück gelangten“  – Wir trotzen der Physik, wie wir sie kennen, und dem, wozu andere Länder fähig sind. In gewisser Weise ist es wie ein Uhrmacher im 17. Jahrhundert Jahrhundert erhielt ein Mobiltelefon. Er fing an, es auseinanderzunehmen und nach irgendetwas zu suchen, mit dem er etwas anfangen konnte – einer Feder, einem Zahnrad usw. Dann würde er nach etwas suchen – egal, wie klein es auch sein mag –, das diese moderne Maschine so viel besser funktionieren lässt als seine Uhr … obwohl er sich der Physik, wie er sie im 17. Jahrhundert kannte, widersetzte  . Dr. Nolan sagt, dass Regierungsingenieure dies bereits mit Materialien aus unbekannten Flugzeugen tun, um es nicht unbedingt wieder aufzubauen, sondern um den Teil zu finden, der unsere moderne Physik weit in die Zukunft treiben würde.

Wir müssen nur dieses eine kleine Stück finden.

„Aber wenn wir ein Stück davon hätten, sagen wir, es wäre tausend Umdrehungen, eine Million Umdrehungen vor uns, dann könnte selbst ein winziges Stück Wissen daraus unsere Arbeit revolutionieren.“

Dann veröffentlichte er seinen letzten Blockbuster. Auf die Frage, wie sicher er sei, dass es Regierungsingenieure gebe, die bereits über solche Materialien verfügten, sagte er „ 100 “ und erklärte, warum.

“Es ist da. Ich habe vor etwa sieben oder acht Jahren mit einer Gruppe zusammengearbeitet und buchstäblich innerhalb weniger Wochen Zugang zu einem der Objekte erhalten. Und als die Leute, die nicht wollten, dass wir darauf zugreifen, davon erfuhren, nutzten sie einige bürokratische Verwaltungstricks und stahlen es uns.“

Wie kann man zu „ 100 %“  sicher sein, dass etwas existiert, wenn man es nicht gesehen, berührt, untersucht, analysiert, nicht auseinandergenommen usw. hat? Dr. Nolan vertraut den Leuten, mit denen er innerhalb der Regierung Kontakt hat, genauso wie er uns bittet, ihm zu vertrauen – einem Wissenschaftler, der in keiner Weise an UFO- und außerirdischen Forschungen beteiligt war, bevor er mit der Analyse einer unbekannten Leiche beauftragt wurde und jetzt ein Whistleblower ist. Der Blower sagt, dass diese unbekannten Flugzeuge existieren, mit nichts zu vergleichen sind, von dem wir wissen, dass sie von der Regierung aus der Öffentlichkeit verbannt werden, dass sie rückentwickelt werden und … nun, Sie können sich vorstellen, warum das alles in die Zuständigkeit des Pentagons fällt.

Es ist interessant, dass Dr. Garry Nolan seine Enthüllungen auf der SALT iConnections-Konferenz machen musste, einem Führungsforum, das sich mehr auf Finanzen, Technologie und öffentliche Ordnung konzentriert – nicht auf UAPs und Außerirdische. Dies unterstreicht die Frustration derjenigen, die im Bereich der UFO-Enthüllung tätig sind, gegenüber dem All-domain Anomaly Resolution Office und anderen Organisationen, die offene Akten, offene Untersuchungen und die offene Akzeptanz neuer Sichtungen und Berichte versprechen.

Hoffen wir, dass Dr. Nolan mehr Gelegenheiten bekommt, mehr Informationen darüber zu teilen, was er über die außerirdische Intelligenz gesehen und gehört hat, von der er zu 100 % sicher ist, dass sie bereits hier ist.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *