Die NASA gibt offen zu, dass außerirdisches Leben existiert: Machen Sie sich bereit für die Offenlegung

Den meisten „Eingeweihten“ ist klar, dass die NASA nur ein Teil des militärisch-industriellen Komplexes ist, aber ein kürzlich in den Mainstream-Nachrichten veröffentlichtes offenes Eingeständnis, dass „es Hinweise auf außerirdisches Leben gibt“, ist wahrscheinlich der Beginn eines Versuchs, Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit zu erregen, bevor sie vollständig ist – Es kommt zu einer erzwungenen Offenlegung.

Die meisten Menschen glauben bereits, was NASA-Chefwissenschaftlerin Ellen Stofan sagt:

„Ich denke, wir werden innerhalb eines Jahrzehnts starke Anzeichen für Leben außerhalb der Erde haben. . .Ich denke, wir werden innerhalb von 20 bis 30 Jahren endgültige Beweise haben.“

Es wird nicht so lange dauern, wenn wir unsere Augen öffnen.

Stofan sagt weiter:

„Wir stehen am Rande von Dingen, über die sich die Menschen seit Jahrtausenden Gedanken gemacht haben. Im Laufe unseres Lebens werden wir verstehen, dass es Leben auf anderen Körpern im Sonnensystem gibt. Wir werden verstehen, welche Auswirkungen das auf das Leben hier auf der Erde hat.“

Was wir verstehen werden, ist, dass unsere „geheime“ Regierung diese Tatsache seit Ewigkeiten verheimlicht. In dem Bemühen, die USA und andere Länder durch ihre Reichweite in eine von der Kabale geführte Oligarchie zu verwandeln, hat unsere Schattenregierung über außerplanetare Sklavereiringe, Entführungen durch Außerirdische und wohlwollende Wesen gelogen, die nur so viel tun können, bis sich unser kollektives Bewusstsein erhöht , und sehr viel mehr.

William Cooper und andere versuchten, den wahren Zweck der NASA offenzulegen, wurden jedoch ausgerottet. Sein Tod wird wie tausend andere nicht umsonst sein.

Wir werden erfahren, dass es neben außerirdischen Wesen, die unseren Planeten besuchen, und vielen verschiedenen außerirdischen Rassen, die über Jahrtausende an unserer DNA herumbastelten, auch uralte humanoide Rassen gibt, die mehr als 10 Millionen Jahre alt sind

Den meisten „Eingeweihten“ ist klar, dass die NASA nur ein Teil des militärisch-industriellen Komplexes ist, aber ein kürzlich in den Mainstream-Nachrichten veröffentlichtes offenes Eingeständnis, dass „es Hinweise auf außerirdisches Leben gibt“, ist wahrscheinlich der Beginn eines Versuchs, Ihre ungeteilte Aufmerksamkeit zu erregen, bevor sie vollständig ist – Es kommt zu einer erzwungenen Offenlegung.

Die meisten Menschen glauben bereits, was NASA-Chefwissenschaftlerin Ellen Stofan sagt:

„Ich denke, wir werden innerhalb eines Jahrzehnts starke Anzeichen für Leben außerhalb der Erde haben. . .Ich denke, wir werden innerhalb von 20 bis 30 Jahren endgültige Beweise haben.“

Es wird nicht so lange dauern, wenn wir unsere Augen öffnen.

Stofan sagt weiter:

„Wir stehen am Rande von Dingen, über die sich die Menschen seit Jahrtausenden Gedanken gemacht haben. Im Laufe unseres Lebens werden wir verstehen, dass es Leben auf anderen Körpern im Sonnensystem gibt. Wir werden verstehen, welche Auswirkungen das auf das Leben hier auf der Erde hat.“

Was wir verstehen werden, ist, dass unsere „geheime“ Regierung diese Tatsache seit Ewigkeiten verheimlicht. In dem Bemühen, die USA und andere Länder durch ihre Reichweite in eine von der Kabale geführte Oligarchie zu verwandeln, hat unsere Schattenregierung über außerplanetare Sklavereiringe, Entführungen durch Außerirdische und wohlwollende Wesen gelogen, die nur so viel tun können, bis sich unser kollektives Bewusstsein erhöht , und sehr viel mehr.

William Cooper und andere versuchten, den wahren Zweck der NASA offenzulegen, wurden jedoch ausgerottet. Sein Tod wird wie tausend andere nicht umsonst sein.

Wir werden erfahren, dass es neben außerirdischen Wesen, die unseren Planeten besuchen, und vielen verschiedenen außerirdischen Rassen, die über Jahrtausende an unserer DNA herumbastelten, auch uralte humanoide Rassen gibt, die mehr als 10 Millionen Jahre alt sind.

Wir werden erfahren, dass bei einem kürzlich erfolgten Computer-Hackerangriff Millionen von Regierungs- und Unternehmenspersonalakten abgerufen wurden, einige sagen, es sei Teil der Dokumentation für Nürnberg-ähnliche Prozesse, die bald gegen diejenigen beginnen werden, die uns geistesgesteuert, versklavt und gefoltert haben. Es wurden auch unbestreitbare Fotos von UFOs ausgegraben.

Wir werden auch erfahren, dass Chemtrails und GVO die GERINGSTEN Pläne waren, die eine luziferische Kabale für uns „Schafe“ und „nutzlose Esser“ gemacht hat, und dass Präsident Harry Truman mit bestimmten Außerirdischen ein Dokument unterzeichnet hat, das der „Elite“ hochtechnologisches Handeln ermöglichte Experimente mit Intelligenz, die von diesen Außerirdischen gewonnen wurde, als Gegenleistung dafür, dass sie wegschauten, als bestimmte Menschen für Außerirdische-Experimente entführt wurden.

 

Wir werden erfahren, dass unser Aufstieg zu unendlich friedlichen Wesen tatsächlich möglich ist und in unzähligen Büchern beschrieben wurde, von denen viele zusammen mit UFO-Informationen unterdrückt wurden.

Die NASA sagt uns jetzt, dass die Wahrscheinlichkeit außerirdischen Lebens eine List ist. Denken Sie unbedingt an diejenigen, die vor Jahrzehnten hingerichtet wurden, um uns diese Informationen zu beweisen, und wenden Sie Unterscheidungsvermögen an, wenn die Wahrheit endlich ans Licht kommt.

Wir werden lernen, dass wir nicht hilflos sind, so wie es uns programmiert wurde zu glauben.

Tatsächlich sind wir eine seltene humanoide Rasse, die über eine unglaubliche Bandbreite an Emotionen und kreativer Kraft verfügt. Wir werden lernen, dass unser Geist und unsere Gefühle entweder das Chaos auf diesem Planeten anheizen oder ihn wieder an seinen rechtmäßigen Platz des Friedens und der Zusammenarbeit und der Fürsorge für andere bringen können, die mindestens ebenso sehr für uns selbst sorgen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *